David Tepperman

Globaler Leiter - Kapitalmärkte
American Landmark Apartments
Biographie:
David Tepperman ist seit über 20 Jahren in der Immobilien- und Finanzbranche tätig. Derzeit ist er als Managing Director bei Evercore (NYSE: EVR) für das Unternehmensberatungsgeschäft mit den Schwerpunkten Real Estate, Gaming und Hospitality verantwortlich. Evercore ist ein führendes, unabhängiges Investmentbanking-Beratungsunternehmen mit Hauptsitz in New York und Niederlassungen in den Vereinigten Staaten, Europa, Mittel- und Südamerika sowie Asien. Evercore betreut eine prominente und vielfältige Gruppe von Kunden und Investoren, darunter führende multinationale Unternehmen, große institutionelle Investoren, Finanzsponsoren und vermögende Privatpersonen. Derzeit konzentriert er sich auf beratende Funktionen, die Erschließung neuer Möglichkeiten und die Kapitalbildung. Bevor er zu Evercore kam, war Herr Tepperman Senior Investment Officer beim New York State Common Retirement Fund, wo er im Namen des Fonds weltweit mehr als $1,7 Milliarden investierte. David verwaltete $2.8 Milliarden globales Portfolio von Immobilien, direkten Joint Ventures, Fonds und Co-Investments. David war auch als Vertreter des Fonds in den Vorständen von Investorenausschüssen von gemischten Fonds und Joint Ventures mit einem Gesamtwert von weit über $20 Milliarden tätig. David hat in den letzten 20 Jahren im Immobilien- und Finanzsektor in den USA, Asien und Europa gearbeitet. Er arbeitete an verschiedenen globalen Immobilientransaktionen und Strukturierungsprojekten, während er Positionen bei verschiedenen Investment- und Beratungsfirmen, einschließlich KPMG Consulting, innehatte. David engagiert sich in zahlreichen Branchenorganisationen, darunter PREA und Stadt-Land-Institut. Er hat einen M.B.A. von der Fuqua School of Business an der Duke University, einen M.S. in Real Estate Finance von der New York University und ein Zertifikat in Financial Engineering vom Swiss Finance Institute. Mitgliederverzeichnis  Arrow

Biographie: David Tepperman ist seit über 20 Jahren in der Immobilien- und Finanzbranche tätig. Derzeit ist er als Managing Director bei Evercore (NYSE: EVR) für das Unternehmensberatungsgeschäft mit den Schwerpunkten Real Estate, Gaming und Hospitality verantwortlich. Evercore ist ein führendes, unabhängiges Investmentbanking-Beratungsunternehmen mit Hauptsitz in New York und Niederlassungen in den Vereinigten Staaten, Europa, Mittel- und Südamerika sowie Asien. Evercore betreut eine prominente und vielfältige Gruppe von Kunden und Investoren, darunter führende multinationale Unternehmen, große institutionelle Investoren, Finanzsponsoren und vermögende Privatpersonen. Derzeit konzentriert er sich auf beratende Funktionen, die Erschließung neuer Möglichkeiten und die Kapitalbildung. Bevor er zu Evercore kam, war Herr Tepperman Senior Investment Officer beim New York State Common Retirement Fund, wo er im Namen des Fonds weltweit mehr als $1,7 Milliarden investierte. David verwaltete $2.8 Milliarden globales Portfolio von Immobilien, direkten Joint Ventures, Fonds und Co-Investments. David war auch als Vertreter des Fonds in den Vorständen von Investorenausschüssen von gemischten Fonds und Joint Ventures mit einem Gesamtwert von weit über $20 Milliarden tätig. David hat in den letzten 20 Jahren im Immobilien- und Finanzsektor in den USA, Asien und Europa gearbeitet. Er arbeitete an verschiedenen globalen Immobilientransaktionen und Strukturierungsprojekten, während er Positionen bei verschiedenen Investment- und Beratungsfirmen, einschließlich KPMG Consulting, innehatte. David engagiert sich in zahlreichen Branchenorganisationen, darunter PREA und Stadt-Land-Institut. Er hat einen M.B.A. von der Fuqua School of Business an der Duke University, einen M.S. in Real Estate Finance von der New York University und ein Zertifikat in Financial Engineering vom Swiss Finance Institute.

Mitgliederverzeichnis  Arrow
Mitglieder

ULI-Engagement

Entdecken Sie im Knowledge Finder Inhalte aus den Engagements dieses Mitarbeiters bei ULI.