Emerging Trends in Real Estate® is an annual series of trends and forecast publications that reflect the views of leading real estate executives in three global regions — the Americas, Europe, and the Asia Pacific region — as well as one Global Outlook report.

Undertaken jointly by PwC and the Urban Land Institute, Emerging Trends in Real Estate® provides an outlook on real estate investment and development trends, real estate finance and capital markets, property sectors, metropolitan areas, and other real estate issues.

Additional Programing for Emerging Trends in Real Estate® includes a General Session at Fall Meeting for the U.S. and Canada edition, launch webinars for Europe, APAC, and Global editions, and over 60 District and National Council events.



EMERGING TRENDS IN REAL ESTATE® 2023
Emerging Trends in Real Estate® 2023 United States and Canada
Bericht

Emerging Trends in Real Estate® United States and Canada 2023

Oktober 27, 2022
Zu Beginn des Jahres 2023 sagen führende Branchenexperten eine ‘neue Normalität’ für die Immobilienmärkte nach all den pandemiebedingten Marktverwerfungen voraus. Derzeit ist die Wirtschaft von steigenden Zinsen und Unsicherheit geprägt. Die Befragten sind jedoch vorsichtig optimistisch, was die längerfristigen Aussichten für die Immobilienbranche betrifft.
Vollständige Rekapitulation sehen
Emerging Trends in Real Estate® 2023 Europe
Bericht

Emerging Trends in Real Estate® Europe 2023

November 03, 2022

Der Ausbruch des Krieges in der Ukraine hat einen langen Schatten auf Europa geworfen, und die Immobilienbranche wird auf absehbare Zeit mit den wirtschaftlichen und politischen Folgen zu kämpfen haben. Die daraus resultierenden steigenden Energiekosten, die historisch hohe Inflation und die steigenden Zinsen haben zu einem Rückgang des Vertrauens in die Immobilienwirtschaft für 2023 geführt und spiegeln eine vorsichtige Stimmung in der Branche wider.

Vollständige Rekapitulation sehen
Emerging Trends in Real Estate® Asia Pacific 2023
Bericht

Emerging Trends in Real Estate® Asia Pacific 2023

November 24, 2022

Obwohl im Jahr 2022 die meisten Märkte im asiatisch-pazifischen Raum—mit Ausnahme von China—begannen, die Auswirkungen der regionalen COVID-Beschränkungen abzuschütteln, sehen sich die Anleger mit Blick auf das Jahr 2023 mit einer anderen, aber nicht weniger gefährlichen Reihe von Bedrohungen konfrontiert: hohe Inflation, steigende Zinssätze, unhaltbare Niveaus der Verschuldung des öffentlichen und privaten Sektors und eine drohende globale Rezession

Vollständige Rekapitulation sehen